Herausforderung Schulleitung

Die Herausforderungen als Schulleitung sind vielfältig. In welchem Bewusstsein hatten Sie sich für die Arbeit der Schulleitung entschieden? Sind Sie auf die neue Aufgabe gut vorbereitet? Sind Sie bereits gut in diese neue Aufgabe „hineingewachsen“, weit weg von pädagogischen Inhalten hin zur Verwaltung-stätigkeit und zum Management?

Welche Unterstützung hätten Sie sich gewünscht, um den Übergang besser zu gestalten? Der MLLV bietet seit letztem Schuljahr eine Begleitung an, wenn Sie sich für die Leitung einer Schule entschieden haben oder, wenn Sie noch nicht wissen, ob Sie die Herausforderung annehmen sollen.

Wir laden alle Interessierten zu unserer Auftaktveranstaltung ein: Herausforderung Schulleitung

  • Einstimmen
  • Begleiten
  • Optimieren

Dienstag, 09.12.2019 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Grundschule an der Klenzestraße 48, 80469 München

Wir möchten Ihnen unser Projekt mit seinen drei Bausteinen vorstellen und haben dazu auch eine Vertretung der 35 Schulleitungen der 1. Staffel eingeladen. Ein Erfahrungsbericht wird Ihnen Einblick in unser Projekt geben und Sie bei Ihrer Entscheidung unterstützen: Möchten Sie sich als neu ernannte Schulleitung begleiten lassen? Oder wäre dies eine gute Vorbereitung für Ihre Konrektorin/Ihren Konrektor? Oder würden Sie gerne Ihr gewonnenes Wissen der letzten Jahre vertiefen? Auf alle Fälle wird das Thema des 1. Moduls Sie alle aus den Schulleitungen interessieren. Der stellv.

Hauptpersonalratsvorsitzende und BLLV-Vizepräsident Gerd Nitschke setzt sich mit dem Unterrichtsbesuch auseinander und beantwortet Fragen zum Thema: Schulleitung - eine Herausforderung aus dienstrechtlicher und rechtlicher Sicht

 

Anmeldung zur Auftaktveranstaltung bitte über folgenden

Link: http://mllv.bllv.de/herausforderung.schulleitung